Skip to main content

GARDENA smart SILENO

(4.5 / 5 bei 11 Stimmen)

1.499,99 € 1.599,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. November 2017 07:19
Hersteller
Typ
Rasenfläche1000m²
Schnitthöhe20 - 60mm
Schnittbreite22cm
Maximale Steigung35%
Akku-Laufzeit65min
Kann bei Regen mähen

In unserem Mähroboter test überzeugt der Gardena Smart Sileno durch eine ebenso hervorragende Ausstattung und Verarbeitung wie sein großer Bruder, der Gardena Smart Sileno+.
Das GARDENA smart system verbindet den GARDENA smart SILENO mit vielen Komponenten und bietet so eine intelligente Rasenpflege, die durch die Nutzung der Smart-App gesteuert werden kann.
Eine Vielzahl an Sensoren und das moderne Design sorgen mit dem SensorCut System für ein mehr als brillantes Mähergebnis


Gesamtbewertung

88.83%

"Gute Austattung und Verarbeitung zu fairem Preis"

Austattung
87%
Umfangreich
Schnittergebnis
88%
Erstklassig
Navigation
88%
Sehr einfach
Nutzerfreundlichkeit
90%
Sehr einfache Bedienung
Verarbeitung
89%
Hochwertig und robust
Preis/Leistung
91%
Sehr gut

GARDENA smart SILENO Mähroboter Test

Alle Eigenschaften im Überblick

  • Ausgelegt für Rasenflächen bis 1000m²
  • Schnitthöhe kann von 20 – 60mm stufenlos eingestellt werden
  • Exzellente Arbeitsbreite von 22cm sorgt für eine sehr effektive Arbeitsweise
  • Steigungen bis 35% sind keine Herausforderung
  • Die Akku-Laufzeit beträgt 65 Minuten bei 60 Minuten Ladezeit
  • Enormer Vorteil: Kann bei Regen und somit ohne Pause mähen
  • Integration in das smart system von GARDENA
  • Streifenfreies Mähen durch das SensorCut System
  • Automatische Passagenerkennung erkennt enge Nischen – EasyPassage
  • SensorControl passt die Mähaktivität an das Rasenwachstum an
  • Modernes Design und sehr robuste Verarbeitung
  • Arbeitet sehr leise

Der GARDENA smart SILENO im Mähroboter Test

Der Gardena smart SILENO kann Flächen von bis zu GARDENA smart SILENO
bis 1000m² bearbeiten. Er besticht in unserem Mähroboter Test durch ein brillantes Mähergebnis und einfach Handhabung.

In Verbindung mit dem SensorCut System, was streifenfreies Mähen ermöglichen soll und so ein sehr ausgewogenes Schnittbild hervorruft, ist der GARDENA smart SILENO ein absolut gelungener Nachfolger zu unseren bewährten Modellen GARDENA R40Li und unserem Preis-Leistungs-Sieger, dem GARDENA R70Li

Die GARDENA Mähroboter werden seit der Übernahme von Husqvarna hergestellt.
Deshalb ist die Grundtechnik und der Funktionsumfang oft ähnlich.


Ausstattung und Besonderheiten des GARDENA smart SILENO

In unserem Mähroboter Test überzeugt der Gardena smart SILENO mit sehr einfacher Handhabung und umfangreicher Austattung. Der Gardena smart SILENO ist für Flächen bis 1300m² ausgelegt und erledigt Steigungen von bis zu 35%. Die Flächenkapazität sollte allerdings nicht ausgelastet werden. So wird eine lange Lebensdauer garantiert.

Der Gardena Mähroboter ermöglicht eine stufenlos Schnitthöhen-Verstellung von 20-60mm.
Die effektive Arbeitsbreite von 22cm führt dazu, dass bei einem Rasenstreifen viel mehr Grün erfasst wird, als bei einer sehr kleinen Arbeitsbreite.

Die gute Akku-Laufzeit von 65 Minuten ist für die Flächenauslegung mehr als zufriedenstellend.
Die Ladezeit beträgt lediglich 60 Minuten.
Wenn der Akku des Gardena eine zu niedrige Spannung aufweist, fährt der Mähroboter automatisch zur Ladestation.
Nach der Ladephase wird der Mähvorgang wie gewohnt fortgesetzt.

Nutzer sowie der Hersteller empfehlen, abhängig von der Größe des Rasens, einen Zwei-Tage-Rhythmus. Dadurch wird eine ausgewogene und vor allem gleichmäßige Pflege des Rasens erreicht.

Der Gardena smart SILENO ist nicht mit SensorControl ausgestattet, wie es beim GARDENA smart SILENO+ der Fall ist. Dadurch passt der Mähroboter das Mähpensum automatisch an das Rasenwachstum an.

Unschönen Fahrtstreifen im Rasen sagen Sie durch das SensorCut System den Kamp an.
Nach dem Zufallspinzip ändert der Gardena immer wieder die Fahrtrichtung und erreicht so einen gepflegten ausgewogenen Rasen.

Die automatische Passagenerkennung EasyPassage vermindert automatisch die Korridorbreite in sehr engen Passagen. Auch bei engen Nischen stellt der GARDENA smart SILENO somit einen idealen Begleiter dar.

Der GARDENA smart SILENO kann auch bei starkem Regen mähen. Trotzdem bleibt das exzellente, ausgewogene Schnittbild erhalten.

Sensorik und Sicherheit

In unserem Mähroboter Test haben alle Modelle, wie auch der GARDENA smart SILENO, eine Vielzahl an Sensoren an Bord und bieten somit jede Menge Sicherheit.
Die Messer erhalten durch die Hebesensoren und Neigungssensoren sofort das Signal sofort anzuhalten.
Dies geschieht, sobald der Mähroboter eine unzulässige Neigung erreicht, oder wenn man das Gerät anhebt. Haustiere und Kinder sind umfangreich geschützt.

Hindernisse werden durch den Stoßsensor erkannt. Daraufhin wird der GARDENA smart SILENO die Fahrtrichtung ändern und das Hindernis umfahren.

Die eingebaute Diebstahlsicherung sorgt dafür, dass ein Signalton ertönt, wenn der Mähroboter den Mähbereich verlässt. Gepaart mit der PIN-Code-Funktion wird der Gardena Mähroboter umfangreich geschützt.
Allerdings fehlt eine Benachrichtigung auf das Smartphone, wenn der Alarm ausgelöst wurde.

Es stehen die drei Sicherheitsstufen niedrig, mittel und hoch zur Verfügung.
Bei der hohen Sicherheitsstufe ertönt ein Alarmton, wenn der geforderte PIN-Code nicht innerhalb von 10 Sekunden in das Gerät eingegeben wird.

Der Gardena smart SILENO ist nicht mit SensorControl ausgestattet, wie es beim GARDENA smart SILENO+ der Fall ist. Dadurch passt der Mähroboter das Mähpensum automatisch an das Rasenwachstum an.

Schnittergebnis

Durch das messerscharfe Drei-Messer-System wird ein ausgezeichnetes Schnittbild erzeugt.
Das Zufallsprinzip sorgt dafür, dass der SILENO-Mähroboter keine Fahrstreifen hinterlässt.
Auch sehr starker Niederschlag tut dem Mähergebnis keinen Abbruch.
Sol wird eine optimale Rasenpflege gewährleistet.

Das Mähergebnis ist vergleichbar hervorragend mit unserem Testsieger, dem Husqvarna Automower 420.


Installation und Einrichtung

Die Arbeit kann begonnen werden, sobald Sie einige Einstellungen und Vorarbeitungen vorgenommen wurden.
Bei allen Modellen sollten vorab alle Gegenstände vom Boden entfernt werden, die der Mähroboter mit erfassen könnte. So sollten Gegenstände, wei sehr dicke Zweige und Zapfen entfernt werden.

Wir haben die Schritte der Installation und Einrichtung in unserem Kaufratgeber beschrieben. Diese weichen kaum von Modell zu Modell ab. Deshalb erläutern wir Ihnen die allgemeine Vorgehensweise, um bereits vorab ein Bild zuzulassen, was auf Sie zukommen wird.
Die genauen modelspezifischen Anweisungen finden Sie in der Bedienungsanleitung.


Benutzerfreundlichkeit

Unser GARDENA smart SILENO Test zeigt, dass dieses Modell, wie auch der GARDENA smart SILENO+, ein sehr benutzerfreundliches und großes Display mit vielen Einstellungsmöglichkeiten aufweist.
Die umfangreiche Bedienungsanleitung bietet Erklärungen zu allen Problemen und Unklarheiten.

Einbindung in das smart system

Da auch der GARDENA smart SILENO in das smart system von GARDENA integriert werden kann, wird eine intelligente Vernetzung des gesamten Gartens ermöglicht.
Über die Smart-App lassen sich sehr einfach viele gewünschte Einstellungen vornehmen.

Mit WaterControl steuern Sie spielend einfach und ganz bequem die Bewässerungszeiten – auch über die Smart-App. So lassen Sich die Bewässerungszeiten mit den Mähzeiten des Gardena Mähroboters abstimmen.
Der smart Sensor liefert Ihnen zusätzlich nützliche Informationen, wie Lichtstärke, Bodenfeuchte oder Umgebungstemperatur.

GARDENA smart SILENO+

 


Verarbeitung

Die Verarbeitung des GARDENA smart SILENO überzeugt, parallel zum großen Bruder GARDENA smart SILENO+ durch eine hochwertige Haptik und Verarbeitung und sichert sich so in unserem Mähroboter Test gleichermaßen eine Top-Bewertung.


Lieferumfang

1. Ladestation mit Netzteil
2. 200m Begrenzungskabel
3. 400 Haken für das Begrenzungskabel
4. 9 zusätzliche Ersatzmesser
5. 5 Anschlussklemmen für Ladestation



Fazit des GARDENA smart SILENO

Vorteile
Exzellentes Schnittbild – auch bei Regen
– Erstklassiges Design sowie Verarbeitung
– Geeignet für mittlere Rasenflächen bis 1000m²
– Bewältigt sehr gute Steigungen bis 35%
– Meistert auch Passagen durch
   integrierte Passagenerkennung
– Sehr einfache Bedienung und Handhabung
– Anpassung des Mähpensums durch SensorControl
– Angemessener Preis
Nachteile
– Verbesserungsbedarf bei der smart App
– Kein SensorControl an Bord

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

12 Titan-Ersatzmesser (0,6mm) extrahart für Husqvarna Automower & Gardena

11,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. November 2017 07:19
TestberichtKaufen*
6 Kabel Verbinder + 4 Anschlussklemmen für Gardena Mähroboter (Original von 3M)

9,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. November 2017 07:19
TestberichtKaufen*
Gardena 4088-20 Begrenzungskabel (für Rasenmähroboter: R38Li, R40Li, R45Li, R50Li) 150m

57,88 € 75,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. November 2017 07:19
TestberichtKaufen*
Gardena Wartungs-und Reinigungsset 1 Stück

29,40 € 34,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. November 2017 07:19
TestberichtKaufen*

1.499,99 € 1.599,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. November 2017 07:19