Skip to main content

Willkommen auf Dein-Maehroboter.de

Aldi Mähroboter 2019: Bosch & Garden Feelings im Angebot

Aldi Mähroboter 2019

© Bosch

Pünktlich zu Frühlingsbeginn 2019 gibt es bei Aldi-Süd, neben verschiedenen Gartenmöbeln und Garten-Zubehör, auch einen Mähroboter im Angebot. Ab Donnerstag den 28.03. gibt es den Bosch Indego 400 Connect zum Preis von je 699 € – deutlich unter dem aktuellen Preis bei bekannten Online-Händlern. Wir sind gespannt, ob dies so bleibt und zeigen im Folgenden, was der seit Ende 2017 erhältliche Aldi Mähroboter Indego 400 Connect so alles kann.

UPDATE: Schließlich hat auch Aldi Nord einen Rasenroboter namens Garden Feelings R800EASY in sein Sortiment aufgenommen, den wir Ihnen ebenfalls vorstellen möchten. Als Hersteller des Aldi Nord Modells wird YardForce vermutet. Auch einige Alternativen und ähnliche Modelle haben wir für Sie aufgelistet.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Aldi Nord bietet ab 02.05. den Garden Feelings R800EASY für 349€ an
  • Aldi Süd bietet ab 28.03. den Bosch Indego 400 Connect für 699€ an
  • als Hersteller des Aldi Nord Modells wird YardForce SA800PRO vermutet
  • Alternativen zu den beiden Aldi Rasenrobotern finden Sie hier





Für alle Liebhaber eines gepflegten Gartens hat Aldi-Sued vom 28.03.2019 bis 20.04.2019, bzw. solange der Vorrat reicht, verschiedenes Garten-Zubehör im Angebot, darunter den Rasenroboter Bosch Indego 400 Connect. Er ist vor allem für kleinere Gärten bis 400 qm ideal geeignet und wird mit kompletten Zubehör, wie Begrenzungsdraht, Befestigungshaken oder Kabelverbinder ausgeliefert. Der Aldi Süd Rasenroboter Bosch Indego 400 Connect ist damit nach der Installation sofort einsatzbereit. Die Schnitthöhe kann stufenlos im Bereich von 30-50 mm eingestellt werden, die Schnittbreite beträgt ca. 19 cm und der Akku hält durchschnittlich 30 min, bevor der Bosch-Mähroboter wieder zur Ladestation zurückkehren muss. Dort dauert ein Ladevorgang etwa 60 min, bis es weiter gehen kann.

Aldi Nord zieht nach – Garden Feelings R800EASY im Angebot

Aldi Nord MähroboterAldi Nord lässt es sich nicht nehmen und zieht seinerseits mit einem eigenen Mähroboter im Sortiment nach – ab Donnerstag den 02.05.2019 führt Aldi Nord den Garden Feelings R800EASY zum Preis von 349€. Der R800EASY wird im Set angeboten zusammen mit verschiedenem Zubehör, sodass er nach der Installation sofort einsatzbereit ist. Zum Lieferumfang des Aldi Nord Mähroboters gehört u.a. eine Rolle Begrenzungsdraht (150m), Erdnägel (220Stk), Verlängerungskabel (9m) und Ersatzklingen. Mit dem Begrenzungskabel wird der Arbeitsbereich des Geräts gekennzeichnet, der sich anschließend innerhalb dieser Fläche bewegt und nach dem weit verbreiteten, chaotischen Mähprinzip arbeitet.

Der Garden Feelings R800EASY ist mit einem 2,85Ah starken Akku ausgestattet und hat nach rund 1,5 Stunden Ladezeit eine Laufzeit von etwa 80 Minuten. Damit ist das Aldi Nord Modell für eine Fläche von bis zu 800 m² geeignet. Während sich der R800EASY willkürlich innerhalb der vorgegebenen Fläche bewegt, schützen Sensoren vor Kollisionen. Auch eine Kindersicherung, ein Hebe-Sensor und Diebstahlschutz wurde verbaut. Ein Regensensor beendet die Arbeit, sobald ein Regenschauer einsetzt. Die Schnitthöhe kann stufenlos von 20 bis 60 mm eingestellt werden und die Schnittbreite des Aldi Nord Mähroboters beträgt 18 cm. Der Hersteller gewährt eine erweiterte Garantie von drei Jahren. Alles in allem ist der Rasenroboter von Aldi Nord eine sehr preisgünstige Variante mit solidem Lieferumfang und gängiger technischer Ausstattung.

Eigenschaften des Garden Feelings R800EASY:

  • Rasenflächen bis ca. 800 m2
  • Arbeitszeit: ca. 80 Min. pro Akku-Ladung
  • inkl. umfangreichem Zubehör
  • inkl. Regensensor, Stoß- und Hebesensor
  • max. Steigung im Arbeitsbereich: ca. 35 % (19 Grad)
  • Mähprinzip: chaotisch
  • Diebstahlsicherung, Kindersicherung
  • mit Installationsvideo (QR-Code auf Verpackung abgedruckt)

Hersteller YardForce SA800PRO im Aldi Nord Modell?

YardForce SA800PRO - möglicher Aldi MähroboterSowohl technisch, als auch optisch kommt das aktuell angebotene Aldi Nord Modell dem Modell YardForce SA800PRO* recht nahe – max. Rasenfläche, Lauf- und Ladezeit sowie Schnitthöhe und -breite zumindest stimmen überein. Allerdings ist die max. Steigung beim Aldi Nord Modell geringer und auch ansonsten scheint es sich um eine leicht abgespeckte Version des YardForce SA800PRO zu handeln. Dafür glänzt der Robotermäher von Aldi Nord mit einem unschlagbaren Preis, der für einen Rasenroboter generell und insbesondere für diese Rasenfläche (800m²) sehr ungewöhnlich ist. Als Alternative käme auch der diesjährige Lidl Mähroboter Florabest FMR 600 A1 in Frage, der preislich ebenfalls in dieser Kategorie liegt. Technisch ist das Modell von Lidl auch sehr ähnlich, allerdings wurde er für Gärten bis 600 m² ausgelegt. Wer dennoch lieber einem Markenhersteller vertraut, der sollte als Alternative einen Blick auf den aktuellen Bestseller Gardena R40Li werfen – derzeit stark reduziert.


Aldi Mähroboter Alternative: Der Bestseller 2019

Sieger Preis/Leistung Kleine Flächen Gardena R40Li

694,94 € 1.099,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr InfosZu Amazon*

Weitere Alternativen im Überblick:

» Hier finden Sie alle Mähroboter Bestseller 2019*

Der Aldi Süd Mähroboter Bosch Indego 400 Connect

Beim aktuellen Aldi Süd Mähroboter Bosch Indego 400 Connec wird nicht nach dem Zufall, sondern dem bei Bosch verwendeten “LogiCut-Prinzip” gearbeitet, dass u.a. den Rasen schonen und Abdrücke durch gleiche Fahrbahnen verhindern soll. Der Indego 400 Connect erkennt Form und Größe des Rasens, berechnet die effizienteste Route und berücksichtigt, wo bereits gemäht wurde. Die maximale Steigung auf der Rasenfläche beträgt 27% (ca. 15 Grad), was für die meisten Gärten ausreichend sein dürfte. Ansonsten sind die im Bereich der Rasenmähroboter üblichen Sensoren und Schutzmechanismen eingebaut – eine Auflistung finden Sie unterhalb in den Eigenschaften.

Eine Smartphone-App gehört ebenfalls zum Funktionsumfang des Bosch Indego 400 Connect. Somit lässt er sich einfach und bequem per App steuern bzw. überwachen und das so sogar von Unterwegs. Die Arbeit verrichtet er dabei natürlich völlig autonom. Neben den zwei Jahren Herstellergarantie bietet Bosch zusätzlich eine kostenlose Garantieverlängerung um ein Jahr an, sofern Sie sich dafür online registrieren. Allem in allem ist der Aldi Rasenroboter Bosch Indego 400 Connect ein sehr solides Modell, das besonders für Einsteiger und Gartenbesitzer mit einer Fläche bis 400 qm geeignet ist. Nachfolgend finden Sie einen Überblick zu den Eigenschaften des Bosch Indego 400 Connect.

Eigenschaften des Bosch Indego 400 Connect:

  • Geeignet für Rasenflächen bis 400 m², Steigung max. 27%
  • Schnitthöhe stufenlos von 30–50 mm, Schnittbreite 19 cm
  • Steuerung per Smartphone-App
  • 2 Jahre Herstellergarantie – kostenlose Garantieverlängerung um 1 Jahr möglich
  • Arbeitszeit ca. 30 min, Ladezeit ca. 60 min
  • Hindernissensor, Kipp- & Überschlagschutz, Hebesensor, Neigungssensor, Diebstahlsicherung
  • bei Aldi-Sued inkl. Zubehör: 125 m Begrenzungsdraht, 180 Befestigungshaken, Ladestation, Netzgerät und Netzteil, 4 Befestigungsschrauben, 1 Innensechskantschlüssel, 2 Kabelverbinder
Bosch Indego 400 Connect Mähroboter

Fazit: Rasenroboter bei Aldi – Auf dem Weg zum Massenmarkt?

Bereits im letzten Jahr hatte der Discounter Aldi Rasenmähroboter im Angebot. Damals handelte es sich um das Einsteigermodell Yard Force R500EASY, der auf amazon.de als Yard Force SE500ECO* noch zu haben ist. Auch bei Lidl gab es bereits Rasenroboter (Florabest FMR 600 A1) zu kaufen. Es scheint als sei diese Produktklasse damit auf dem Massenmarkt angekommen. Der jetzige Entschluss von Aldi das Modell eines Premium-Anbieters wie Bosch in sein Angebot aufzunehmen, lässt vermuten, dass die Nachfrage eher in die Richtung von qualitativ hochwertigeren Varianten geht. Aldi Nord hält allerdings mit einem echten “Preiskracher” dagegen. Wir sind gespannt, ob in Zukunft regelmäßig Aldi Mähroboter und Solche von anderen Discountern auftauchen werden und halten Sie weiterhin auf dem Laufenden.

Video: Garden Feelings R800EASY von Aldi Nord im Test

Video: Bosch Indego 400 Connect Installation & Test

Welche Erfahrungen habt Ihr mit dem Aldi Mähroboter?

Bitte schreibt eure Erfahrungen mit den beiden Aldi Rasenroboter-Modellen in die Kommentare. Wir freuen uns auf den Austausch!

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?

Aldi Mähroboter 2019: Bosch & Garden Feelings im Angebot:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (314 Stimmen, Durchschnitt: 3,82 von 5 Sternen)

Loading...

Ähnliche Beiträge


Kommentare


Andreas Knobloch 28. April 2019 um 19:32

Guten Abend,

die Station scheint den Mähroboter nicht mehr zu laden. Was könnte der Grund sein? Wie reklamiere ich diesen Mangel bei Aldi?

Gruß

Antworten

Dein-Maehroboter.de 29. April 2019 um 19:20

Hallo Andreas,

vielleicht findest du hier Hilfe (garantie.aldi-sued.de) oder direkt beim Hersteller.
Viele Grüße,
Dein-Maehroboter.de-Team

Antworten

Herbert 1. Mai 2019 um 18:26

“Welche Erfahrungen habt Ihr mit dem Aldi Mähroboter?”

Hab den Bosch Mähroboter von Aldi Süd im Einsatz. Dreht jetzt hier so seine Runden. Klappt soweit super – kann ich nur empfehlen!

Grüße

Antworten

Mandy 22. Mai 2019 um 13:42

Der Mäher ist erst drei Tage im Einsatz, m.E. leise und ohne jeglichen Schnickschnack (keine App, mäht nach Zufallsprinzip), aber ich hab bisher nichts vermisst.
Kann man auch andere Begrenzungskabel anschließen? (Das von Aldi ist dünner als andere im Baumarkt.)
Für zwei Mähbereiche (vor u hinterm Haus)… gibt’s da ne Lösung?

Antworten

Gerd Scheube 26. Mai 2019 um 00:05

Hallo zusammen, habe mir auch einen geholt, wie beschrieben angeschlossen und laufen lassen. Problem ist nur, er bleibt bei der kleinsten Unebenheit im Rasen stehen und fährt von selber nicht mehr an, weil er ziemlich niedrig vorne ist. Es lohnt sich also nur wenn man einen Golfplatzrasen hat.Ich würde ihn nicht weiter empfehlen.

Antworten

Dein-Maehroboter.de 3. Juni 2019 um 14:01

Hallo Gerd,

vielen Dank, dass Du Deine Erfahrungen teilst – gängige Alternativen zum Aldi Mähroboter findest Du hier.

Viele Grüße,
Dein-Maehroboter.de – Team

Antworten

Monika Pirkl 26. Mai 2019 um 08:30

habe den Mähroboter am 2.Mai bei Aldi Nord gekauft, bin soweit mit zufrieden nur der Regensensor Funktioniert nicht,Beim Kundendienst ist kein durchkommen,und auf Bandansage ruft auch keiner zurück,habe es 3 Tage lang versucht.Was mache ich?

Antworten

Dein-Maehroboter.de 3. Juni 2019 um 13:59

Hey Monika,

das klingt nach einer Reklamation – bitte hier erkundigen: garantie.aldi-sued.de

Viele Grüße,
Dein-Maehroboter.de – Team

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*